Unser Lager

 

Da wir meistens mit anderen Gruppen/Darstellern zusammen lagern, können unsere Lager je nach Teilnehmern sehr unterschiedlich ausfallen.

Aber ob wir in kleiner Besetzung oder alle zusammen lagern, wir bemühen wir uns nach Kräften um eine möglichst publikumswirksame Präsentation.

 

Hier ein paar  Einblicke in unsere derzeitiges "Lagervarianten":

 

2016 Köllerbach - Burg Bucherbach

So kann es aussehen, wenn alle mit aufbauen. Mittig die große Lagerplane mit Esstisch, rundum 5 Zelte. Küche nicht im Bild.

 

Huckarde 2013 (?)

Im Vordergrund eins unserer Schlafzelte; davor eine Waffenschau-Kombination von verschiedenen Darstellern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Hintergrund mit der Jerusalemfahne das große Zelt von Bruder Raimundus (sitzend) mit der großen Tafel (das Zelt wurde inzwischen durch ein neues ersetzt).

 

 

Mit diesem "Basislager" hat alles angefangen: Kegelzelt vorne, im Hintergrund unser "Erstzelt", das zuweilen noch für Gäste zur Verfügung steht. Dazwischen das  kleine Sonnenregel mit "Tischgruppe" wink

Ganz vorne der Tisch mit der Feldchirurgie (die inzwischen deutlich größer geworden ist!).

 

Ein Teil des Lagers 2013 in Gersheim

 

 Hier nochmal das kleine "Gästehaus" aus der Nähe

 

 

Zeitgenössisches Geschirr und andere Alltagsgegenstände gehören ebenso zu unserer Ausrüstung wie ein kleiner Altar

           

 

 

Natürlich gehört zu einem Templerlager auch eine kleine Waffen- und Rüstungsschau:

 

Spass soll's machen!

 

Es gibt auch ein kleines Feldlazarett in unserer Komturei, hier ein Überblick über die "kleine Chirurgie".

Weitere Infos und Fotos dazu finden sich in der Rubrik "Steckenpferd Chirurgie".